Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelle Termine
                                

  • 08. September:               1. Schultag               
  • 15. September:               Elternabend 1a und 1b - 19:00 Uhr        
  • 15. September:               Elternabend 1c und 1d - 19:30 Uhr
  • 16. September:               Elternabend 3.Klassen - 19:00 Uhr
  • 17. September:               Elternabend 2.Klassen - 19:00 Uhr
  • 22. September:               Elternabend 4. Klassen - 19:00 Uhr    
  • 21. April:                         Orientierungsarbeiten - Klassen 2
  • 21. April:                         VERA 3 Deutsch I - Klassen 3  
  • 23. April:                         VERA 3 Deutsch II - Klassen 3    
  • 27. April:                         VERA 3 Mathematik - Klassen 3

 

Ferien und schulfreie Tage

letzter / erster Schultag

  • Herbst:                    Freitag, 30.10.2020 | Montag, 09.11.2020
  • Weihnachten:         Dienstag, 22.12.2020 | Montag, 11.01.2021
  • Frühjahr:                 Freitag, 12.02.2021 | Montag, 22.03.2021   
  • Ostern:                    Freitag, 26.03.2021 | Montag, 12.04.2021
  • Pfingsten:                Freitag, 21.05.2021 | Montag, 07.06.2021
  • Sommer:                Freitag, 24.07.2020 | Dienstag, 08.09.2020

 

Folgende Tage sind unterrichtsfrei

  • Tag der deutschen Einheit:              Samstag, 03.10.2020 
  • Buß- und Bettag:                             Mittwoch, 18.11.2020
  • Tag der Arbeit:                                 Samstag, 01.05.2021
  • Christi Himmelfahrt:                         Donnerstag, 13.05.2021
  • Ramazan Bayrami:                          12. und 13.05.2021 (für muslimische Schüler/-innen; das Fernbleiben muss der Lehrkraft im Vorfeld mitgeteilt werden)

 

Für Ihre persönliche Planung:

Bitte denken Sie bei der Buchung von Urlaubsreisen: Es dürfen grundsätzlich für geplante Urlaubsreisen keine Unterrichtsbefreiungen augestellt werden. Eine bereits getätigte Urlaubsbuchung kann und darf nicht berücksichtigt werden!

Unterrichtsbeurlaubungen für einen ganzen Schultag oder länger, in begründeten, bestätigten Ausnahmefällen, müssen schriftlich bei der Schulleitung angefragt und von dieser genehmigt werden (Antrag in der Schule erhältlich). Nicht genehmigtes Fernbleiben vom Unterricht bedeutet unentschuldigtes Fehlen. Im Falle eines Unfalls besteht zudem kein Versicherungsschutz.


 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?